23.03.17 - 23.05.20

Ausstellung: «Zeit der Helden» - Fotografien von Martin Heimann

«Zeit der Helden» - Fotografien von Martin Heimann

Die Ausstellung «Zeit der Helden» – Fotografien von Martin Heimann zeigt zwanzig Fotografien aus der Geschichte des FC Basel von 2002 bis 2006. Die Bilder aus der Sammlung von Pressefotograf Martin Heimann (u.a. Keystone, Coop Presse Schweiz, Handelszeitung, Axel Springer Verlag) lassen unvergessene Momente im Joggeli aufleben und zeigen die Basler Fussballhelden jener Jahre.

Von 2002 bis 2006 lernten der FC Basel und seine Fans neue Erfolgsgefühle kennen. Unvergessen bleiben die Emotionen 2002 nach dem ersten Meistertitel nach über 20 Jahren. Nach dramatischen Spielen gegen Celtic Glasgow qualifizierte sich der FC Basel in der darauf folgenden Saison für die Gruppenphase der Champions League. Es folgten mehrere «Nights to remember». Die ganze Stadt fieberte in jenen Jahren den Spielen entgegen. Rotblau war das Gesprächsthema Nummer ein. Die FCB-Spieler erreichten Legendenstatus. 2002 bis 2006 war eine Zeit der Helden. Egal ob Massimo Ceccaroni, Sebastien Barberis, Hakan und Murat Yakin, Ivan Ergic, Christian Gimenez, Julio Hernan Rossi, Pascal Zuberbühler oder Matias Delgado. Die Namen der FCB-Spieler aus jener Zeit wecken bei den FCB-Fans positive Erinnerungen.

Die Ausstellung ist frei zugänglich. Vor Ort liegen weitere Informationen auf.